Have any Questions? +01 123 444 555

plan2

Umnutzung und Dachgeschoßausbau in einem denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshaus

Bei dem Objekt handelt es sich um ein im Jahre 1864 erbautes, denkmalgeschütztes Gebäude direkt in der Landshuter Innenstadt. In den Geschoßen EG bis 2.OG befinden sich Büro- und Ladenflächen sowie zwei Arztpraxen. Das Dachgeschoß ist nicht ausgebaut; Der historische Dachstuhl wurde partiell statisch erneuert und ertüchtigt, ist jedoch in seinen wesentlichen Teilen noch gut erhalten.

Der Eigentümer hat unser Büro damit beauftragt, alle Grundrisse und die Fassade auf zu messen und zu digitalisieren, weil die alten Bestandspläne nach diversen Umbaumaßnahmen nicht mehr aktuell und für weitere Planungen unbrauchbar sind.

Zusammen mit der Stadt Landshut, dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege, einem Bauhistoriker, einem Ingenieurbüro für Tragwerksplanung, einem Brandschutzsachverständigen sowie einem Baugrundgutachter wurden Schritt für Schritt die einzelnen von der Umplanung betroffenen Bereiche mittels partiellen Bauteilöffnungen untersucht, um so alle erforderlichen Erkenntnisse für eine ausreichende Planungssicherheit für die Genehmigungsplanung zu erhalten.

Folgende geplante Maßnahmen wurden dadurch im Bauantrag zur Genehmigung eingereicht:

  • Ausbau DG zu drei Wohnungen
  • Realisierung einer gemeinschaftlich nutzbaren Dachterrasse
  • Umnutzung 1.OG von zwei Praxen zu Wohnungen
  • Umnutzung 2.OG von Büroeinheiten zu Wohnungen
  • Realisierung einer Aufzugsanlage im Gebäudeinneren
  • Umnutzung einer Gewerbeeinheit im EG zu einer Garage
  • Realisierung eines offenen Carports im Hinterhof

Landshut  I  09-2016 bis 09-2020  I  LPH 1 bis 4

Zurück

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.