Have any Questions? +01 123 444 555

plan2

bebauungsplanänderung ganslberg

Der in die Jahre gekommene Bebauungsplan für ein Hanggrundstück im Umland von Landshut aus den neunziger Jahren sieht eine offene Bebauung aus Einfamilien- und Doppelhäusern vor. Der Bauherr wünschte ein städtebauliches Konzept für eine verträgliche Nachverdichtung der Grundstücke.

Die Planung sieht eine nach oben gestaffelte Reihenhausbebauung vor, die mit Ihrer kleinteiligen Gliederung auf das heterogene Umfeld reagiert und sich an den Grundzügen des Bebauungsplanes orientiert. Durch eine kompaktere Bauweise wird jedoch eine bessere Ausnutzung der Grundstückfläche erreicht.

Zurück

Copyright 2020. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.