Have any Questions? +01 123 444 555

plan2

erweiterung bürogebäude

vorentwurfkonzept

Der seitliche, eingeschoßige Anbau einer Fertigungshalle für Glastechnik wird aktuell als Büro- und Ausstellungsgebäude

mit Sanitär- und Sozialbereiche genutzt. Sowohl die Halle als auch der Anbau wurden in den späten 80er jahren gebaut.

Die Räumlichkeiten für Büro und Ausstellungsfläche erfüllen zum einen nicht mehr den optischen Ansprüchen der Firmeneigentümer, des weiteren

sind die Flächen langfristig betrachtet zu knapp und die bautechnischen Anforderungen müssen teils ertüchtigt werden.

Planungsaufgabe ist es, ein zweigeschoßiges Erweiterungsgebäude mit direktem Anschluss an die Halle und den Anbau zu errichten, aber

gleichzeitig so wenig wie möglich in den Bestand einzugreifen.

Das Erweiterungsgebäude wird nicht unterkellert und in Massivbauweise erstellt. Das Thema "Glas" wird gestalterisch ein wichtiger Bestandteil

der Planung, um die Ausstellung der Materialien und Produkte zusammen mit der (Innen-)Architektur in Einklang zu bringen.

Zurück

Copyright 2020. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.