Have any Questions? +01 123 444 555

plan2

Instandsetzung eines Wohn,- und Geschäftshauses Landshut, Baujahr um 1860

Für die Planung und Bauausführung einer Instandsetzung eines alten Wohn-, und Geschäftshauses in der Landshuter Innenstadt beauftragten uns die Landshuter Kollegen Feigel-Dumpls Architekten als Subplaner. Aus den beiden Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss des circa im Jahre 1860 erbauten Geschäftshauses entstanden zwei 1-Zimmer Appartements.

Die 5-Zimmer-Wohnung im 1. Obergeschoss bauten wir zu einer Zwei- und Dreizimmerwohnung um. Den Grundriss der Wohnung im 2. Obergeschoss gestalteten wir moderner und offener. Im bisher als Speicher genutzten Dachstuhl integrierten wir eine weitere, große, loftartige Wohnung, die vor allem durch ihre erhaltenen Sichtbalken besticht. Ein weiteres Highlight ist die kleine Dachterrasse mit Blick auf die Landshuter Sehenswürdigkeiten Burg Trausnitz und Martinskirche.

Auch die Wohnungen im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss haben wir um Außenflächen erweitert: An der Fassade zum Innenhof öffnet nun ein Balkonturm die Zwei- und Dreizimmerwohnung des 1. Obergeschosses. Terrassen ergänzen die zwei Erdgeschosswohnungen und schaffen zusätzlichen Wohnraum.

Gemeinsam mit den Bauherren legten wir beim Umgang mit dem Bestand sehr viel Wert auf Details. So sanierten wir brüchige Zierelemente der Fassade, werteten die marode, halb gewendelte Holztreppe mit hochwertigen Materialien auf und bereiteten auch das alte, originale Fischgrätparkett fachgerecht auf. Beim Einsatz von neuen Materialien achteten wir darauf, dass diese zeitgemäß sind und den heutigen Standards entsprechen, aber auch den Stil der Bauzeit unterstreichen.

Landshut I 09-2018 bis 12-2021 I LPH 1 bis 8

Beauftragung durch: architekten-fd.de

Architekturfotografie: sturmbilder.de

Fertigstellung

Bestand und Bauzeit

Planung

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.