Neubau Bürogebäude

Wir wurden von der DELTA Immo Tec GmbH aus Geisenhausen beauftragt,

die Objektüberwachung (LPH 8) für den Neubau eines Bürogebäudes für die Fa. Efaflex GmbH in Bruckberg zu übernehmen.

Das nicht unterkellerte Gebäude besteht aus drei Vollgeschoßen (EG bis 2.OG) plus Penthouse mit Dachterrasse im 3.OG

und wurde mittels Spezialtiefbau auf Rüttel-Ortbeton-Säulen gegründet.

Insgesamt hat das Bürogebäude eine Außenabmessung von ca. 50 m Länge, 15 m Breite und  18 m Höhe.

Die Konstruktion und das Tragwerk werden in Stahlbeton- und Stahl-Skelettbauweise erstellt; bekleidet wird die Außenhülle mit einer

vorgehängten Glas- und Paneel-Fassade als Pfostenriegel-Konstruktion mit eingesetzten Kassettenelementen.

 

Zurück